Mate Tee in der French Press

Mate Tee in der French Press zubereiten

Zubereitungszeit: 6 min.

Dafür brauchst du: Eine French Press (Pressstempelkanne), heißes Wasser und MuyMate Bio-Mate-Tee

Die French Press: Was und warum?

Wenn man an French Press denkt, denkt man automatisch an Kaffee. Es stimmt, dass diese Kanne besonders für Kaffeezubereitung geschaffen wurde. Aber man kann damit auch eine grandiosen Mate machen!

Es gibt bereits so viele Zubereitungsmethoden für Mate Tee, warum dann noch die French Press? Na, ganz einfach: es ist eine simple Art, bis zu einem Liter Tee auf einmal zuzubereiten. Die French Press ist es sehr einfach zu bedienen und der Mate Tee ist schnell gemacht. Schauen wir uns das im Detail an:

1. Teeblätter eingeben

Wie viel Tee in die Kanne reinkommt, ist immer Geschmacksache. Ein Vorteil dieser Methode ist, dass Du Ziehzeit und Wassermenge gut kontrollieren kannst. Das bedeutet, dass es an sich kein Falsch oder Richtig gibt. Du kannst für Dich ausprobieren, was Dir am besten schmeckt. Ich persönlich nehme pro Liter Wasser ca. 5 gehäufte Esslöffel trockene Yerba Blätter. Ich trinke meine Mate aber eher bitter, also kann man ruhig mit 3 EL anfangen und sich an den Geschmack herantasten. Die French Press hat eine weitere Besonderheit gegenüber der Zubereitung in der Kalebasse: Da die Mate Blätter nach der Ziehzeit mit dem Sieb nach unten gedrückt werden und damit nicht mehr im Tee umher schwimmen, bittert der Tee nicht so stark nach. Auch das kannst Du bei der Menge an Mate Blättern berücksichtigen. 5 EL auf ein Liter liefern aber einen guten, Mate-treuen Geschmack.

2. Wasser aufgießen und ziehen lassen

Nachdem die gewünschte Menge Mate drin ist, sollte man die Blätter erstmal mit einem Schluck lauwarmen oder sogar kalten Wasser aufgießen, um die Stoffe in den Blättern anzulösen. Genau wie bei der traditionellen Methode solltest Du die trockenen Blätter nie sofort mit heißem Wasser aufgießen!

Nachdem die Blätter den ersten Schluck Wasser aufgesogen haben (ca. 15 Sekunden), kannst du das heiße Wasser aufgießen. Aber Vorsicht: kein kochendes Wasser! Zwischen 60 und 80 Grad ist optimal für Deine Mate. 

Nach dem Aufgießen kann man den French Press Deckel mit dem Pressstempel auf die Kanne setzen und so weit drücken, bis der Stempel das Wasser berührt. Dann ziehen lassen.

Wie lange ist wieder Geschmacksache und auch eine Frage des Mengenverhältnisses zwischen Yerba und Wasser. Nach verschiedenen Tests bin ich auf 5 Minuten gekommen, um einen für mich optimalen Geschmack zu erreichen. Manche trinken Ihre Mate auch etwas dünner und sind bei 4 Minuten schon glücklich. Andere mögen sie stärker und lassen sie 6 bis 7 Minuten ziehen.

3. Press ’n‘ Enjoy

Wenn die Ziehzeit vorüber ist, drückst Du den Stempel langsam nach unten. Dann ist Dein Tee bereit zum genießen und Du kannst ihn gut in der Kanne belassen. Da die Blätter durch den Pressstempel unten konzentriert sind, beeinflussen sie den Geschmack Deines Mate Tees nicht mehr so stark.

Wie gesagt, bei dieser Methode gibt es viele Variablen, mit denen man spielen kann. Also am besten ein paar Mal ausprobieren und schauen, was Dir am besten schmeckt. Falls Du Dich abenteuerlich fühlst, kannst Du auch Orangen- oder Zitronenschalen mit zur Mate geben, um eine Zitrusnote zuzufügen. Oder vielleicht Minze? Hier kannst Du nach Herzenslust experimentieren und die beste Variante für Dich herausfinden.

Falls Du das ganze in Action sehen willst, haben wir noch ein Video für Dich:

Ähnliche Beiträge

  • Mate Tee in der French Press

Mate Tee in der French Press zubereiten

Mate Tee in der French Press zubereiten Zubereitungszeit: 6 min. Dafür brauchst du: Eine French Press (Pressstempelkanne), heißes Wasser und MuyMate Bio-Mate-Tee Die French Press: Was [...]

  • Kalebasse mit Mate und leeres Teller

Intermittent Fasting mit Mate

Intermittent Fasting mit Mate Was ist Intermittent Fasting und wie funktioniert das?  Intermittent Fasting ist eine Ernährungsweise, bei der sich Fasten und Essen als Zeitfenster abwechseln [...]

  • Mann trinkt Mate in Gaucho Gordo

Mate Tee in der Gaucho Gordo Zubereiten

Mate Tee in der Gaucho Gordo Zubereiten Zubereitungszeit: 2 Minuten Dafür brauchst du: Eine Gaucho Gordo Kalebasse, den dazugehörigen Deckel, eine Bombilla, heißes Wasser und MuyMate [...]