Mate und Kaffee nebeneinander

Mate Tee als Alternative zum Kaffee

Heute stellen wir uns der Frage, ob Mate als Kaffee Alternative genutzt werden kann und was vielleicht die Vorteile zum herkömmlichen Kaffee Trinken sein könnten.

Kaffee ist auf dem zweiten Platz des meistgetrunkenen Getränkes auf der Welt. Dafür gibt es verschiedene Gründe wie beispielsweise die anregenden und gesundheitlich positiv wirkenden Effekte des Getränks. Oftmals ist es auch einfach Gewohnheit und Teil der täglichen Morgenroutine. 

Bei zu hohem Konsum oder für Menschen, die die Inhaltsstoffe des Kaffees nicht sonderlich gut vertragen bringt der Konsum von Kaffee jedoch auch einige Probleme mit sich. Viele Menschen leiden unter Bauchschmerzen wohingegen viele andere Personen beispielsweise vorerst unter einem hohen Energieschub stehen, jedoch danach die Müdigkeit und Schlappheit schneller zurück schlägt, als gewollt. 

Aus diesem Grund und für diese Personen ist es wichtig Alternativen zur Hand zu haben welche möglicherweise den gleichen positiven Effekt haben, jedoch weniger Nebenwirkungen in sich tragen.

Kaffee versus Mate Tee

Um Muy Mate als Alternative ansehen zu können und euch in seiner Wirk überzeugen zu können vergleichen wir nun die verschiedenen Aspekte des Kaffees mit dem des Mate Tees.

Koffeingehalt

In einer Tasse Kaffee sind ca. 120 mg Koffein enthalten, ist aber variabel je nach Kaffeesorte oder auch abhängig von der Zubereitungsart des Kaffees. 

Muy Mate beinhaltet pro Tasse zwar nur 80 mg Koffein, enthält jedoch andere Komponenten die in ihrer Zusammenwirkung die Anregung des Energiestoffwechsels verstärken, wodurch der anregende Effekt im Vergleich zu Kaffee gleich oder manchmal sogar stärker wirkt.

Wirkung

Bei Kaffee ist es meistens so, dass man nach dem Aufstehen gemütlich eine Tasse trinkt, um wacher zu werden und die Aufmerksamkeit für den Tag von Beginn an zu erhöhen. Nach einiger Zeit merkt man jedoch, dass die Müdigkeit sich wieder zeigt und man eine zweite Tasse benötigt um die wachmachende Wirkung weiter spüren zu können. 

Erfahrungsgemäß ist die Wirkung von Muy Mate der des Kaffees etwas voraus. Mate gibt einem nicht einen gewaltigen Energieschub und lässt dann schnell wieder nach, sondern versorgt den Organismus meist mit gleichbleibender Energie auf längere Zeit.

Inhaltsstoffe

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass sowohl Kaffee als auch Mate Tee für den Menschen gesunde Getränke sind. 

Kaffee enthält neben dem Koffein auch B-Vitamine, Mineralien und Säure. 

Mate enthält neben dem Koffein ebenfalls Theobromin,Theophyllin, B-Vitamine, Vitamin A und Vitamin C. Zudem enthält Mate viele Mineralien wie Zink oder Kalium und Furanone und Phenole, welche das Immunsystem stärken und als Antioxidantien wirken.

Geschmack

Je nach Kaffeesorte, Anbauart oder Zubereitung schmeckt Kaffee anders und hat ein breites Spektrum an Geschmacksrichtungen. Mate dagegen ist sehr konstant was den Geschmack angeht und ist etwas herber und bitterer als zum Beispiel Kaffee.

Muy Mate ist eine perfekte Alternative zu Kaffee, wenn man morgens ein gesundes und wachmachendes Getränk mit vielen guten Inhaltsstoffen zu sich nehmen möchte und mehr Energie für den Arbeitsalltag und bevorstehende Aufgaben braucht. 

Schaut doch einfach mal bei uns im Shop vorbei, dort gibt es viele verschiedene Sets, Produkte und mehr! 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ähnliche Beiträge

Die 5 Gebote der Mate Zeremonie.

Die 5 Gebote der Mate Zeremonie.

Die 5 Gebote der Mate Zeremonie. Die Mate Zeremonie. Ein Ritual bei dem Fremde zu Freunden werden.Einem Fremden oder einem Gast eine Mate anzubieten...

Tereré : Mate kalt genießen.

Tereré : Mate kalt genießen.

Tereré: Mate kalt genießen. Wo wird Tereré getrunken und warum? Tereré wir vor allem im nordöstlichen Teil Argentiniens, in Paraguay, im Süden...