Instant Mate

Wenn dir die Zeit zur traditionellen Zubereitung fehlt, dann haben wir jetzt genau das Richtige für dich.
Mit unserem puren Yerba Mate Extrakt wollen wir dir dein Leben ein Stück leichter machen.
Unser Instant-Muntermacher lässt sich schnell und einfach mit heißem oder kaltem Wasser in jeder Situation und ohne Zubehör zubereiten.
Du brauchst lediglich Wasser, eine Flasche, ein Glas oder was dir sonst noch als Gefäß einfällt und unser lösliches Muy-Mate-Konzentrat.

Instant Mate

Das pulverisierte Mate Tee Extrakt grün und geröstet.

Unser neuer Instant Mate ist ein reines Yerba Mate Extrakt ohne jegliche Zusätze. Ein Konzentrat aus Mate Tee wird zuerst getrocknet und dann so fein gemahlen, dass es sich restlos in warmem oder kaltem Wasser auflösen kann.

Dabei entfaltet es nicht nur den typischen Mate Geschmack, sondern beinhaltet auch alle Mineralien und Nährstoffe (und natürlich auch Koffein!) in konzentrierter Form.

Ob als kühlender, animierender Eistee an heißen Sommertagen oder als wärmendes und anregendes Wintergetränk – mit unserem Instant Mate ist beides in sekundenschnelle angerührt!

Pulverisiertes Mate Tee Extrakt in einer grünen und in einer gerösteten Variante. 

instant mate gruen geroestet muy mate gruppe
instant mate gruen muy mate 50 glas

Mate in sekundenschnelle

Egal ob unterwegs, beim Sport, in der Arbeit oder Zuhause, unsere Instant Mate ist in sekundenschnelle zubereitet.

Gib einfach 1 TL des  Mate-Tee-Konzentrats in einen Liter Wasser. Nach kurzem rühren wird es sich restlos in deinem heißen oder kalten Wasser auflösen. Fertig ist dein Muy Mate Tee oder auch dein Muy Mate Eistee

Egal ob als Tee, als Limonade oder Eistee, als der extra Kick in deinem Smoothie, deinem Milch- oder Eiweißshake, als Geheimzutat in deinem Chia Pudding oder als Booster in deinem After-Work-Cocktail. Die Möglichkeiten mit unserem Instant Mate Pulver sind beinahe grenzenlos

Instant Mate – Grün

    • Der schnelle Mate Koffein-Kick
    • Frischer und leichter Mate Geschmack
    • In heißem oder kaltem Wasser löslich

    Instant Mate Grün wird aus dem frischen unberührten grünen Mate Tee hergestellt. Er wird weder geröstet noch gereift.
    Er hat einen
    frischen und angenehm leichten Geschmack, der an Zitrusfrüchte erinnert.

    Dieser Instant Mate eignet sich neben der heißen Variante als Tee vor allem für zitronige Limonaden. 

    instant mate gruen muy mate 50 1
    instant mate geroestet muy mate 50 1

    Instant Mate – Geröstet

     

    • Der schnelle Mate Koffein-Kick
    • Kräftiger Mate Geschmack
    • In heißem oder kaltem Wasser löslich

    Instant Mate Geröstet wird aus einem schonend gerösteten Mate Tee hergestellt. Er hat einen leicht herben Geschmack, der dem klassischen Mate Tee Geschmack gleicht.

    Er ist nicht bitter und eignet sich neben der heißen Variante als Tee vor allem als koffeinhaltige Eistee-Grundlage

    Mate Ornament

    muy despierto

    Sehr wach

    sehr wach muy mate offene auge 1200x943 mate

    Das Trinken von Muy Mate macht dich wach. Ein Becher Mate belebt dich genauso wie eine Tasse Kaffee. Neben Koffein enthält Yerba Mate auch Theobromin – beides Stimulantien, die dich wach halten.

    Mate gibt dir Energie, hilft dir, dich zu  fokussieren und wirkt dabei länger und sanfter als die schwarze Bohne – und das alles ganz ohne die unangenehmen Nebenwirkungen, wie sie beim Kaffeetrinken auftreten können.

    muy saludable

    Sehr gesund

    sehr gesund yerba mate offene mund

    Eine Tasse (oder eine Kalebasse) Mate ist eine Wohltat für deinen Körper.
    Über 200 Inhaltsstoffe wurden in den Blättern des Yerba Mate nachgewiesen. Die Mate Blätter enthalten verschiedene Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien.

    Mate Tee soll den Alterungsprozess verlangsamen, den Appetit zügeln und laut manchen Studien sogar vor diversen Krankheiten schützen.

    muy tradicional

    Sehr traditionell

    sehr traditionell bio mate tee offene hand yerba

    Das grüne Gold, wie Yerba Mate auch genannt wird, wird bereits seit dem
    16. Jahrhundert in Südamerika konsumiert.
    Bis heute ist das Trinken der Mate ein Ritual, welches man am besten mit guten Freunden zelebriert.

    Reihum kommt jeder in den Genuss und trinkt eine Füllung des Mate-Bechers. So entsteht ein Gefühl von Gemeinschaft und freundschaftlicher Verbundenheit.

    Mate Ornament

    Yerba Mate FAQ
    Antworten auf oft gestellte Fragen zu Mate Tee

    Was ist Mate Tee?

    Mate Tee ist ein Aufguss aus getrockneten Blättern des Mate Strauchs Ilex Paraguariensis. Mate Tee wird vor allem im Norden Argentiniens, Paraguay, Uruguay und Südbrasilien angebaut. Nach der Ernte der Blätter werden diese herkömmlicherweise im Rauch eines Feuers getrocknet und somit auch geräuchert um den Wassergehalt der Blätter zu reduzieren. Anschließend wird der geerntete und nun trockene Mate zerkleinert. Beim Zerkleinern der Blätter entsteht der sogenannte „Polvo“. Dies ist ein Pulver – oder auch Staub genannt – aus Mate Tee Blättern. Dieser „Polvo“ schmeckt beim Aufguss des Tees meist bitter.

    Einige Mate Tee Varianten – wie auch unser Bio Muy Mate Tee – werden nicht über dem Feuer getrocknet. Diese Mate Tees sind sogenannte ungeräucherte Varianten. Zudem kann durch das Herausfiltern der Stängel und des Mate Staubes verhindert werden, dass der Mate Tee bitter schmeckt. So bleiben nach dem Filter-Prozess nur frische reine Mate Blätter zurück. Auch unser Original Yerba Mate enthält keine Stängel und Staub und ist daher sehr mild und nicht bitter im Geschmack.

    Wie wirkt Mate Tee?

    Mate Tee wirkt stimmulierend, leistungsfördernd und appetithemmend auf den Körper. Die Wirkung kann mit der Wirkung von Kaffee verglichen werden. Der Konsum von Kaffee bringt einen schnellen Energieanstieg welcher jedoch genau so schnell wieder abfällt. Nach dem Konsum von Kaffee fallen viele in ein Koffeintief in dem sie sich schlapper und energieloser als zuvor fühlen. Der Genuss von Mate Tee hingegen erzeugt einen Energieaufschwung der über einen langen zeitraum stabil bleibt.

    Mate Tee wird deshalb als natürliches, leistungssteigerndes Hilfsmittel bei körperlichen Aufgaben wie Sport oder mentalen Aufgaben wie Lernen verwendet. Mate Tee ist zudem ein sogenanntes Nootropikum. Neutropika sind eine Klasse von kognitiven Ergänzungen welche die Gedächtnisleistung und die Konzentration steigern.

    Das trinken von Mate Tee zügelt zudem das Hungergefühl und ist hierdurch auch appetithemmend. Durch diese Eigenschaft des Mate Tees wird dieser gerne bei Diäten oder beim Fasten getrunken.

    Eine außerdem vorteilhafte Eigenschaft des Mate Tees sind seine antioxidative Eigenschaften. Antioxidanzien sollen das Gewebe vor Schwellungen, Alterung und sogar vor Schadstoffen schützen.

    Welche Inhaltsstoffe hat Mate Tee?

    Yerba Mate enthält ein breit gefächertes Spektrum an natürlichen Inhaltsstoffen.

    Polyphenole:
    Die Polyphenole die in Mate Tee enthalten sind (Kaffeesäure, Kaffeeoylsäure, Chlorogensäure, Theobromin, Chinasäure) haben eine hohe antioxidative Wirkung. Zudem enthält Mate Tee mehr Polyphenole als Grüner Tee und ähnlich viele wie Wein. Die antioxidative Wirkung schützt den Körper und das Gewebe vor oxidativem Stress, Krebs, Alterung und Schwellungen.

    Saponine:
    Mate Tee enthält zudem Saponine (insbesondere Matesaponine 1-5) welche sich schützend auf den Körper auswirken.

    Xanthine:
    Mate Tee enthält drei Xanthine: Koffein (auch “Matein“ genannt), Theobromin und Theophylin. Diese Stoffe sind für den belebenden Effekt und den leicht bitteren Geschmack von Mate verantwortlich. Eine Tasse Mate Tee enthält je nach Konzentration ca. 78 mg Koffein. Eine Tasse Kaffe hingegen enthält ca. 85 mg Koffein.

    Vitamine und Mineralien:
    Yerba Mate enthält die Vitamine A, B1, B2, C sowie Mineralien wie Magnesium und Kalium.

    Pflanzenstoffe:
    Mate Tee enthält zudem auch nützliche Pflanzenstoffe wie Flavonide und Chlorophyll. Diese Pflanzenstoffe wirken antiallergisch und antimikrobiell (Schutz gegen Viren und Bakterien im Körper).

    Wie viel Koffein hat Mate Tee?
    Eine Tasse Mate Tee enthält je nach Konzentration ca. 78 mg Koffein. Eine Tasse Kaffe im vergleich hierzu enthält ca. 58 mg Kaffee.
    Da der Mate Tee jedoch traditioneller Weise mehrfach aufgegossen wird, führt dies zu einem Gesamtkonsum von bis zu 260 mg Koffein (auch “Matein“ genannt).
    Wie viel Mate Tee braucht man pro Tasse?

    Für die Zubereitung von einer Tasse Mate Tee benötigt man ca. einen Esslöffel Mate Tee je 150 ml Wasser. Je nach dem wir stark der Geschmack ausfallen soll dann mehr oder weniger.

    Wird der Mate Tee auf die traditionelle Art, in einer Kalebasse, zubereitet wird die Kalebasse mindestens bis zur Hälfte mit Tee befüllt (je nach größe der Kalebasse sind das 3-4 Esslöffel). Für eine stärkere Wirkung und einen intensiveren Geschmack kann die Kalebasse auch zu drei vierteln mit Tee befüllt werden.

    Wie lange muss Mate Tee ziehen?

    Je länger der Mate Tee Zeit hat um zu ziehen, um so intensiver wird er im Geschmack. In der Regel lässt man Mate jedoch ungefähr 5 Minuten ziehen.

    Wenn man ein Mate Tee Konzentrat für Limonaden oder andere Getränke herstellen möchte, sollte der Mate Tee ca. 10 Minuten ziehen.

    Mate Tee kann außerdem auch mehrfach aufgegossen werden.
    Wenn der Mate Tee traditionell aus der Kalebasse getrunken wird kann man sogar direkt nach dem Aufgießen anfangen zu trinken.

    Wie oft kann man Mate Tee aufgießen?

    Mate Tee kann mehrfach aufgegossen werden. Traditionell geschieht dies solange, bis kein Geschmack mehr übrig ist – dies wird auch “Mate lavado“ genannt.

    Der Mate Tee kann bis zu 10 Mal aufgegossen werden, bis dieser seinen Geschmack verliert.

    Eine gute Faustregel für das wiederholte Aufgießen von Mate ist:
    Achte auf die kleinen Bläschen die beim Aufgießen nach oben steigen. Steigen beim Aufgießen keine Blasen mehr nach oben ist der Mate Tee „lavado“.

    Ist Mate Tee vegan?
    Ja, Mate Tee ist zu 100% vegan.
    Ist Mate Tee das Gleiche wie Grüner Tee?

    Grüner Tee und Mate Tee werden nicht aus der gleichen Pflanze gewonnen. Grüner Tee sind getrocknete Blätter der Teepflanze Camellia Sinsensis. Mate Tee stammt von der Stechpalme Ilex Paraguariensis. Zudem wird Grüner Tee im Gegensatz zu Mate Tee nicht geräuchert. Er wird direkt nach dem Pflücken kurz durch dämpfen erhitzt und anschließend getrocknet.

    Jedoch unterscheiden sich die beiden Aufguss-Getränke nicht nur durch die Ausgangspflanze und die Trocknung, sonder ebenso in der Energiebereitstellung. Das Koffein in Mate Tee ist in den sogenannten Gerbstoffen gebunden. Dies sorgt für eine sanfter einsetzende Wirkung. Zudem sorgen die Xantine Theobromin und Theophylin für eine Verstärkung des Koffeins. So sorgt Mate Tee für einen langanhaltenden und gleichbleibenden Energieschub.

    Was die beiden Teesorten allerdings gemeinsam haben ist, dass sie beide mit viel Koffein (Tein) unsere Müdigkeit bekämpfen.

    Mucho Más Mate

    Unsere Newsletter!

    In unserem Newsletter bekommst du Informationen zu Mate und unseren neuen Produkten, tolle Angebote und vielleicht auch mal eine kleine Aufmerksamkeit zum Geburtstag – ¡Felicidades! – Hier kannst du dich in 30 Sekunden anmelden!